Tickets | 19.03.2014

180 Minuten Vollgas

Heimspiele im Doppelpack

Nach dem Punktgewinn auf dem Betzenberg darf der FC zweimal in Folge vor heimischer Kulisse ran. Der Aufstiegsendspurt hat begonnen – und das Team von Peter Stöger braucht dafür eure volle Unterstützung. Sichert euch jetzt Tickets für die Partien gegen den VfR Aalen und den Karlsruher SC!


Noch neun Spiele bis Saisonende. Der FC kann nach dem hart erkämpften Remis auf dem Betzenberg innerhalb von fünf Tagen zweimal so genannte Big Points im Aufstiegsrennen machen. „Gegen Aalen und Karlsruhe brauchen wir die Fans“, sagte FC-Cheftrainer Peter Stöger unmittelbar nach dem Abpfiff in Kaiserslautern. Wie wertvoll die Unterstützung im RheinEnergieStadion ist, hat man im letzten Heimspiel gegen Energie Cottbus gesehen. Von der Stimmung auf den Rängen nach vorne gepeitscht, drehten die FC-Profis das Spiel in der Schlussphase mit zwei Toren binnen zwei Minuten. „Mit den Fans im Rücken haben wir nicht aufgesteckt, sondern weiter an uns geglaubt und Vollgas gegeben“ sagte Daniel Halfar nach dem 2:1-Erfolg.

Zweimal zu Hause

So soll es weitergehen! An den Spieltagen 26 und 27 kann der FC zwei weitere Schritte zu dem Ziel gehen, von dem ganz Köln träumt: Aufstieg 2014! Am Samstag, 22. März, 13 Uhr, ist der VfR Aalen zu Gast im RheinEnergieStadion. Nur vier Tage später, am Mittwoch, 26. März, kommt mit dem Karlsruher SC eine der Überraschungsmannschaften der 2. Bundesliga nach Köln (17.30 Uhr).

Jetzt Tickets sichern

Peitscht den FC bei diesen wichtigen Spielen nach vorne und sichert euch schon jetzt Tickets für den Heimspieldoppelpack. Eintrittskarten gibt’s in den FC-FanShops, unter der Tickethotline 0221|260 11 221 und auf fc-tickets.de.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
1 1. FC Köln 51
2 Hamburger SV 50
3 1. FC Union Berlin 47

FC-FANSHOP