Profis | 13.06.2019

Saisonvorbereitung

FC testet in Frechen und Bad Dürrheim

Im Sommerfahrplan des 1. FC Köln stehen weitere Testspiele fest. In der Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Saison tritt der FC am 5. Juli in Frechen 20 und am 10. Juli beim FC Bad Dürrheim an.

Einen Tag nach dem Trainingsauftakt am Geißbockheim absolviert der 1. FC Köln ein erstes Testspiel. Am 5. Juli 2019 präsentiert sich das Team unter dem neuen Cheftrainer Achim Beierlorzer – und in den neuen Trikots –bei der SpVg Frechen 20. Anpfiff beim Mittelrheinligisten im Kurt-Bornhoff-Sportpark ist um 18 Uhr.

Nur fünf Tage später, am 10. Juli, tritt der FC beim FC Bad Dürrheim an. Der Verein aus der Landesliga Südbaden feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen – und der FC ist der Jubiläumsgast zu diesem Anlass. Anstoß ist um 18 Uhr im Salinenstadion Bad Dürrheim.

Darüber hinaus stehen die Partien beim SSV Reutlingen (14. Juli, 13.30 Uhr) und in Southampton (3. August, 16 Uhr) fest. Den kompletten Sommerfahrplan findet ihr hier.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
14 1. FC Union Berlin 7
15 1. FC Köln 7
16 FC Augsburg 6

FC-FANSHOP