Club | 08.12.2012

Stellungnahme zu BILD-Bericht

1. FC Köln stellt richtig

Die BILD-Zeitung schreibt in Ihrer Ausgabe vom 8. Dezember 2012 unter der Überschrift "Spinner verprellt Overath" einen Artikel zur Mitgliederversammlung, deren Inhalt zum Teil nicht den Tatsachen entspricht. Der 1. FC Köln stellt hierzu im Einzelnen fest:


1. Die BILD-Zeitung schreibt, dass dem ehemaligen Präsidium - bestehend aus Herrn Overath, Herrn Glowacz und Herrn Neukirch - fünf Tage vor der Mitgliederversammlung "eine Last-Minute-Einladung zur Arena-Sitzung" zugegangen sei.

Das ist falsch. An das ehemalige Präsidium wurde, wie an jedes andere Mitglied auch, eine fristgemäße Einladung zur Versammlung versandt. Darin enthalten war eine Tagesordnung, aus der die Entlastung des Vorstandes hervorging. Da sich der alte Vorstand bis zuletzt nicht zurückgemeldet hatte, hat der 1. FC Köln das alte Präsidium - für den Fall, dass sie es vergessen haben - noch einmal ausdrücklich und persönlich an ihr Rederecht unter dem Tagesordnungspunkt "Entlastung des Vorstandes" erinnert.

2. Die BILD-Zeitung zitiert Herrn Overath mit den Worten: "Es ist traurig, dass wir erst fünf Tage vor der Sitzung darauf hingewiesen wurden. Wir hätten gern zu den Mitgliedern gesprochen und ihnen die Beweggründe für unseren Rücktritt noch mal erläutert."

Der 1. FC Köln bedauert, dass es Herrn Overath trotz seiner siebenjährigen Amtszeit nicht klar war, dass er satzungsgemäß für seine Amtszeit vom 1. Juli 2011 bis zum Rücktritt am 13. November 2011 die Verantwortung zu tragen hat und hierzu auch Stellung nehmen sollte. Er hat es offensichtlich auch nicht für erforderlich gehalten, sich trotz dreiwöchiger Vorlaufzeit den Termin  freizuhalten. Es wäre aus Vereinssicht wünschenswert gewesen, wenn das alte Präsidium die Zeit, in der es die Verantwortung für den Verein trug, selbst erläutert und Bilanz gezogen hätte. Dies entsprach auch dem ausdrücklichen Wunsch von Präsident Werner Spinner, den er in seinem Schreiben an Herrn Overath, Herrn Glowacz und Herrn Neukirch kommuniziert hat.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
131. FSV Mainz 0537
141. FC Köln36
15FC Augsburg36