Nachwuchs | 20.08.2017

Erste Saisonniederlage

U19 unterliegt Schalke

Die U19 des 1. FC Köln hat beim FC Schalke verloren und muss damit im dritten Saisonspiel die erste Niederlage hinnehmen.

Vier Tage nach dem 9:0-Kantersieg gegen den Aufsteiger Klosterhardt hat die U19 des 1. FC Köln gegen Schalke die erste Niederlage der Saison hinnehmen müssen. "Schalke hat das gut gemacht. Zwar hatte ich gerade in der ersten Hälfte das Gefühl, dass wir die Schalker auch hätten ärgern können. Doch dafür hätten wir vor dem gegnerischen Tor konsequenter agieren müssen. Deshalb ist es eine verdiente Niederlage", sagte FC-Trainer Stefan Ruthenbeck nach der Partie.

In einem intensiv geführten Spiel verteidigte der FC diszipliniert und versuchte den Vizemeister der West-Staffel vom eigenen Tor fern zu halten. In der 10. Spielminute kam der Gastgeber nach einer guten Kombination trotzdem zu seiner ersten guten Tormöglichkeit, doch den wuchtigen Schuss von Schalkes Goller parierte FC-Torwart Bartels stark. Auf der Gegenseite köpfte Kölns Innenverteidiger Sven Sonnenberg den Ball nach einer Ecke am Schalker Kasten vorbei. Der FC zeigte insgesamt eine engagierte Leistung, geriet aber nach einer halben Stunde in Rückstand. Ein perfektes Zuspiel durch die Schnittstelle der FC-Abwehr verwertete Schalkes Offensivspieler Kutucu alleinstehend vor Jan-Christoph Bartels. Nach dem Gegentreffer zeigte das Team von Trainer Stefan Ruthenbeck eine gute Reaktion. Ein stramm geschossener Freistoß von Calvin Brackelmann überwand den Schalker Schlussmann aber nicht. Es war die letzte nennenswerte Aktion vor der Halbzeitpause.

Im zweiten Durchgang attackierte der FC-Nachwuchs weiter vorne und störte dadurch den Spielaufbau der Gelsenkirchener. Es gab zwei gute Kopfballmöglichkeiten auf beiden Seiten. Dann war es Schalkes Jason Ceka, der ins linke untere Eck traf. Anschließend verwalteten die Hausherren ihren Vorsprung. Ruthenbeck sagte: "Nach dem 0:2 hat meiner Mannschaft ein Stück weit die Kraft und der Glaube gefehlt, um nochmal zurück in die Partie zu kommen. Jetzt heißt es Mund abputzen und weitermachen, denn nächste Woche wartet mit Leverkusen schon der nächste harte Brocken auf uns."

Tore: 1:0 Kutucu (30.), 2:0 Ceka (62.)

Schlagwörter:

U19
  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
16 1. FSV Mainz 05 9
17 1. FC Köln 7
18 SC Paderborn 07 4

FC-FANSHOP