U21 | 06.03.2021

2:0 gegen die Borussia

U21 gewinnt das Derby

Die U21 des 1. FC Köln hat das Derby gegen Borussia Mönchengladbach II gewonnen. Marvin Obuz und Tim Lemperle erzielten die Treffer am Samstag.

Jubelnd stand Tim Lemperle förmlich in der Luft und ballte die Fäuste. Gerade hatte der Offensivspieler der U21 des 1. FC Köln das 2:0 geschossen, das bis zum Abpfiff Bestand hatte. U21-Trainer Mark Zimmermann sagte: „Unsere Jungs haben das heute sehr gut gemacht. Es war ein spannendes Duell mit einigen Chancen und wir haben zwei davon genutzt.“

Schon zu Beginn war es im Franz-Kremer-Stadion eine umkämpfte Partie gewesen. Die Mannschaften schenkten sich auf dem Rasen nichts und waren bissig in den Zweikämpfen. Philipp Höffler spielte einen langen Ball auf Tim Lemperle, der legte die Kugel quer und Marvin Obuz schob zur frühen 1:0-Führung für den FC ein (5.). Die U21 zeigte Kampfgeist und Spielkultur, besonders Obuz und Lemperle stellten die Gladbacher vor viele Probleme. Hinten feierte Joao Queiros sein Comeback und trug seinen Teil dazu bei, dass der FC keinen Gegentreffer zulassen musste. Mit einem 1:0 für die U21 ging es in die Halbzeitpause.

Obuz und Lemperle wirbeln

Im zweiten Durchgang blieb das Spiel umkämpft. Die Borussia hatte Möglichkeiten auszugleichen, die größeren Chancen hatte aber der FC. Nach einem Freistoß setzte der FC nach, Luca Schlax brachte den Ball zu Lemperle, der auf 2:0 erhöhte (63.). Die U21 hatte noch weitere Möglichkeiten. Obuz zog nach innen und schloss ab, Borussia-Keeper Jan Olschowsky fischte den Ball aber aus dem kurzen Eck. Obuz traf noch einmal die Latte und auch Lemperle und Robert Voloder waren nah am nächsten Treffer. Zimmermann lobte: „Wir haben die Räume im Rücken der Gladbacher Abwehr gefunden. Es freut mich auch, dass wir hinten zu Null gespielt haben. In manchen Situationen hatten wir das nötige Glück, aber insgesamt war unser Sieg verdient.“

Tore: 1:0 Marvin Obuz (5.), 2:0 Tim Lemperle (63.)          

1. FC Köln U21: Krahl, Höffler, Queirós, Voloder, Sechelmann, Petermann (68. Hwang), Olesen (79. Klump), Schlax (78. Castrop), Obuz (86. Laux), Lemperle, Schmitt     

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
16DSC Arminia Bielefeld26
171. FC Köln23
18FC Schalke 0413

FC-FANSHOP