Profis | 21.05.2021

34.Spieltag

Alle Infos zum Spiel gegen Schalke

Endspiel am 34. Spieltag: Am Samstagnachmittag ist der FC Schalke 04 im RheinEnergieSTADION zu Gast.

Formcheck

1. FC Köln: Für den FC ist die Partie gegen Schalke das viel zitierte Endspiel. Am 34. Spieltag ist noch alles möglich – Abstieg, Relegation oder Klassenerhalt. Um eine Chance auf den Verbleib in der Bundesliga zu haben, muss ein Sieg her. Dabei ist der FC zeitgleich auf Schützenhilfe von Stuttgart und Mönchengladbach angewiesen. Der FC verlor nur eins der vergangenen vier Spiele, holte aus den letzten beiden Partien allerdings nur einen Punkt.

FC Schalke 04: Hinter dem FC Schalke 04 liegt eine Saison zum Vergessen. Seit dem 30. Spieltag stehen die Gelsenkirchener als Tabellenletzter fest und müssen zum ersten Mal seit 33 Jahren wieder den Weg in die Zweitklassigkeit antreten. Aktuelle Marschroute: Einer unwürdigen Saison noch zu einem würdigen Ende zu verhelfen und dann nach vorne zu blicken. So besiegten die Königsblauen am vergangenen Spieltag Eintracht Frankfurt mit einer beeindruckenden Leistung ihrer Talente mit 4:3.

Das sagen die Trainer

Friedhelm Funkel: Für uns geht es darum, gut in das Spiel reinzukommen. Wir wissen, was auf dem Spiel steht. Wir werden Schalke nicht unterschätzen, dazu gibt es überhaupt keinen Grund. Wir haben Respekt vor unserem Gegner. Und wir wollen alles daran setzen, das Spiel zu gewinnen.

Dimitrios Grammozis: Wir wollen den Rückenwind aus dem Frankfurt-Spiel, bei dem wir gegen eine starke Mannschaft auf eine gute Art und Weise gewonnen haben, mitnehmen.

Personalsituation

1. FC Köln: Ellyes Skhiri und Ismail Jakobs fehlen dem FC gesperrt. Jonas Hector und Sebastian Andersson sind am Donnerstag wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Ob sie zum Einsatz kommen werden, entscheidet Friedhelm Funkel nach dem Abschlusstraining. Ansonsten stehen dem FC-Cheftrainer alle Spieler zur Verfügung. 

FC Schalke 04: Schalkes Verletztenliste ist lang. William, Benjamin Stambouli, Omar Mascarell, Matija Nastasic, Nabil Bentaleb, Hamza Mendyl und Nassim Boujellab fallen allesamt verletzungsbedingt aus. Ob Klaas-Jan Huntelaar zum Einsatz kommen kann, ist noch offen. Er musste am vergangenen Spieltag nach einem Schlag auf den Unterschenkel ausgewechselt werden. Auch hinter Frederik Rönnow steht noch ein Fragezeichen. Er hatte sich bei einem Zusammenprall im Training verletzt. 

Top-Spieler des Gegners

Matthew Hoppe ist Schalkes Top-Torschütze und gemeinsam mit Amine Harit Topscorer der Königsblauen. Sechs Tore und ein Assist gelangen dem US-Amerikaner bislang. Darunter auch ein Treffer gegen den FC bei der 1:2-Niederlage auf Schalke in der Hinrunde. Bei den zwei der insgesamt drei Schalker Siegen in dieser Saison zeigte Hoppe ebenfalls seine Treffsicherheit. Beim Sieg gegen Hoffenheim am 15. Spieltag gelang ihm ein Hattrick. Zum 4:3-Sieg gegen Frankfurt am vergangenen Spieltag steuerte er ebenfalls ein Tor bei. 

Bilanz

Der FC hat gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten eine so gute Bilanz wie gegen Schalke. Seit sieben Bundesliga-Spielen ist der FC gegen die Königsblauen ungeschlagen (drei Siege, vier Remis). Gegen S04 gab es auch historisch die meisten Siege. Die beiden Teams standen sich bislang in 123 Pflichtspielen gegenüber. 54 Mal ging der FC als Sieger vom Platz. Schalke gelangen 42 Siege. 27 Partien endeten Unentschieden. 

Hinweis an alle Fans 

Der 1. FC Köln und seine Mannschaft freuen sich über jede Form von Support, um das Spiel gegen den FC Schalke zu gewinnen und in der Bundesliga zu bleiben. Aufgrund der Corona-Pandemie ist das nach wie vor nicht in dem Maße möglich, wie wir alle uns das wünschen. Für den 1. FC Köln genauso wie für alle Bürger in Köln gilt nach wie vor die Corona-Schutzverordnung, die auch am Samstag rund um das Stadion berücksichtigt werden muss. Auf Vorgabe der Polizei und des Ordnungsamts steht deshalb wie bei den ersten Geisterspielen nach der Corona-Pause rund um das RheinEnergieSTADION ein Zaun, um größere Menschenansammlungen zu vermeiden.


Für Menschen mit Sehbehinderung kommentieren wie gewohnt unsere Blindenreporter Wolfgang Gommersbach, Thorsten Bank und Christian Kautz die Partie. Hier geht es zur Blindenreportage.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
15DSC Arminia Bielefeld35
161. FC Köln33
17SV Werder Bremen31

FC-FANSHOP