Profis | 18.03.2021

Donnerstag, 18. März

Das passiert heute beim FC

Nach der Absage des Mannschaftstrainings tags zuvor wird der 1. FC Köln am Donnerstag die Vorbereitung auf das Heimspiel gegen Borussia Dortmund fortsetzen.

  • Training am Nachmittag geplant
  • Pressekonferenz mit Horst Heldt und Markus Gisdol
  • Top-Spiel zur Partie

Training am Nachmittag geplant

Am Mittwoch haben die FC-Profis ein individuelles Programm zu Hause absolviert. Das Mannschaftstraining wurde aufgrund eines positiven Corona-Tests im Funktionsteam abgesagt. Nachdem ein zweiter PCR-Test negativ ausfiel, ist für den heutigen Donnerstagnachmittag in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt eine Trainingseinheit geplant. 

Pressekonferenz mit Heldt und Gisdol

FC-Geschäftsführer Horst Heldt und Cheftrainer Markus Gisdol äußern sich um 12 Uhr auf der virtuellen Pressekonferenz zur Partie gegen Dortmund. Die wichtigsten Aussagen gibt es im Laufe des Tages sowohl auf fc.de als auch auf dem Twitter-Kanal des FC. Zudem wird eine ausführliche Zusammenfassung der Pressekonferenz bei YouTube verfügbar sein.

Top-Spiel zur Partie

Zur Einstimmung auf das Duell mit dem BVB gibt es am Abend auf fc.de das Top-Spiel der Vergangenheit. 

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
16DSC Arminia Bielefeld26
171. FC Köln23
18FC Schalke 0413

FC-FANSHOP