Partner | 17.03.2022

Ausflug in die BayArena

Erfolgreiche Auswärtstour der FC-Partner nach Leverkusen

Rund 140 Teilnehmende aus dem Kreis der FC-Partner haben am vergangenen Sonntag an der erfolgreichen Auswärtstour zum Spiel des 1. FC Köln bei Bayer 04 Leverkusen teilgenommen. Neben spannenden Talks mit FC-Verantwortlichen und einem interessanten Austausch unter den Business-Partnern in der BayArena trug vor allem der 1:0-Auswärtssieg zu einem gelungenen Nachmittag bei.

Nach dem Empfang und einem Begrüßungsdrink am RheinEnergieSTADION hatte sich kurz nach 13 Uhr etwa die Hälfte der Teilnehmenden in zwei Reisebussen auf den Weg nach Leverkusen gemacht, die andere Hälfte reiste mit dem privaten Pkw an.

Michael Rudolph, Leiter Medien & Kommunikation beim FC, stimmte die Gruppe in kurzen Talks auf die Partie ein. Nach einem Gespräch mit Thomas Kessler, sportlicher Leiter der FC-Lizenzspielerabteilung sowie Ex-FC- und Bayer-Profi Patrick Helmes, die über ihre eigenen Erfahrungen in der Vorbereitung auf ein solches Nachbarschaftsduell berichteten, beantworteten die FC-Vizepräsidenten Eckhard Sauren und Dr. Carsten Wettich rund um die Gesamtsituation im Verein und die Ukraine-Hilfe der FC-Stiftung. Rund um das Match waren beim FC-Quiz und FC-Tippspiel zwei Matchworn-Trikots von Sebastian Andersson und Tim Lemperle als Hauptpreise ausgerufen, die nach dem Spiel den glücklichen Gewinnern überreicht wurden.

„Der spannende Spielverlauf und das sensationelle Volley-Siegtor von Kingsley Schindler, auf das wir von unseren Plätzen beste Sicht genossen, haben den Ausflug rundum perfekt gemacht. Wir sind sehr glücklich, dass wir diesen besonderen Auswärtssieg gemeinsam im Kreis zahlreicher FC-Partner bejubeln durften“, lautete das positive Fazit von FC-Marketing- & Vertriebsleiter Frank Sahler. „Vielen Dank für die rege Teilnahme und den intensiven Austausch, wir freuen uns schon auf die nächste Auswärtstour in der kommenden Saison.“

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
41. FC Union Berlin3
41. FC Köln3
71. FSV Mainz 053

FC-FANSHOP