Profis | 10.07.2019

Highlights im zweiten Trainingslager

FC testet gegen europäische Teams

Der 1. FC Köln wird im zweiten Trainingslager vom 23. bis 29. Juli in Jochberg/Kitzbühel zwei Testspiele bestreiten. Bei den Gegnern handelt es sich um europäische Erstligisten.

Die Vorbereitung auf die bevorstehende Bundesligasaison läuft auf Hochtouren. Vom 23. bis 29. Juli steht das zweite Trainingslager in Jochberg/Kitzbühel für die Mannschaft von Achim Beierlorzer auf dem Programm. Hierbei absolviert der FC zwei Testspiele gegen hochkarätige Gegner.

Im nahe gelegenen Kufsteinerland, dem Tor zu den Tiroler Alpen, treffen die FC-Profis in zwei Testspielen auf den FC Bologna aus der italienischen Serie A und den letztjährigen Europa-League-Viertelfinalisten FC Villarreal aus der spanischen La Liga. Beide Testspiele werden in der Grenzlandstadion Arena Kufstein im Zentrum von Kufstein ausgetragen:

26. Juli, 18 Uhr: 1. FC Köln vs. FC Bologna
28. Juli, 18.15 Uhr: 1. FC Köln vs. FC Villarreal

Die beiden Partien finden im Rahmen des Helden Cup statt, einer Testspielreihe aus Österreich, die live bei Sport1 übertragen wird.

Da mit einem größeren Andrang an den Tageskassen zu rechnen ist, empfehlen wir allen Fans, die die beiden Testspiele in Kufstein verfolgen wollen, ihr Ticket online zu kaufen.

Schlagwörter:

Testspiele Trainingslager
  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
15 1. FC Union Berlin 4
16 1. FC Köln 3
17 1. FSV Mainz 05 3

FC-FANSHOP