Frauen | 17.01.2018

Allianz Frauen-Bundesliga

Linden verstärkt die FC-Frauen

Die FC-Frauen haben in der Winterpause Isabelle Linden verpflichtet. Die 27-jährige Kölnerin verstärkt die Offensive des Bundesligisten.

Die FC-Frauen haben sich in der Offensive mit Isabelle Linden verstärkt. Die Stürmerin spielte zuletzt für den englischen Club Birmingham City LFC. Mit den DFB-Juniorinnen wurde Linden U17-Europameister 2008, ihr Debüt in der A-Nationalmannschaft feierte sie 2013 gegen Kanada. Sie stand im selben Jahr im Kader von Europameister Deutschland.

Trainer Willi Breuer sagt: „Isabelle ist eine schnelle und quirlige Stürmerin, die mit ihrer Erfahrung und ihrer Qualität unsere Torgefährlichkeit erhöht.“

Isabelle Linden sagt: „Es ist das Schönste, in seiner Heimat spielen zu können, in der einen Familie und Freunde im Stadion unterstützen können. Ich war in England, um eine andere Mentalität und eine andere Art Fußball zu spielen kennenzulernen und freue mich nun sehr,  wieder hier zu sein. Es reizt mich, dass ich mich wieder in der Bundesliga beweisen darf und ich möchte dem FC im Kampf um den Klassenerhalt helfen.“

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
16 VfL Wolfsburg 33
17 Hamburger SV 31
18 1. FC Köln 22

FC-FANSHOP