Profis | 07.03.2018

Fan-Voting

Meré ist Spieler des Monats

Die FC-Fans haben entschieden: Jorge Meré ist Spieler des Monats Februar.

Jorge Meré hat die Wahl zum Spieler des Monats Februar für sich entschieden. Der FC-Innenverteidiger setzte sich mit 56,49 Prozent der Stimmen gegen Marcel Risse und Marco Höger durch. „Ich freue mich über die Auszeichnung und möchte mich bei den Fans bedanken. Es ist ein netter Lohn für die Arbeit, aber noch wichtiger ist das Team – und dass wir als Team auf dem Platz punkten“, sagt Meré. Er nahm am Mittwoch nach dem Training den goldenen Geißbock entgegen.

Meré ist eine Konstante der Rückrunde. Der 20-Jährige stand seit dem 16. Spieltag in allen Partien über die volle Distanz auf dem Platz und überzeugte mit seinen Leistungen. Im Februar gelang ihm gegen Borussia Dortmund das 2:2. Nach einer Ecke von Jonas Hector bewegte sich Meré geschickt vom Tor weg, entkam seinem Gegenspieler und erzielte mit dem Hinterkopf sein erstes Pflichtspiel-Tor für den FC.

Die Werte des Spaniers sprechen für sich. Gegen Hannover 96 gewann Jorge Meré 80 Prozent seiner Zweikämpfe. In der laufenden Saison waren knapp 90 Prozent aller Zuspiele des 20-Jährigen erfolgreich. „Ich fühle mich wohl in Köln und bin angekommen. Jetzt möchte ich auch in den nächsten Spielen gute Leistungen zeigen. Gegen Bremen zählt wieder nur ein Sieg“, sagt der Innenverteidiger.  

Schlagwörter:

Spieler des Monats
  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
16 VfL Wolfsburg 33
17 Hamburger SV 31
18 1. FC Köln 22

FC-FANSHOP