Club | 23.07.2022

Riesige Party auf den Vorwiesen

Saisoneröffnung 2022/23: 50.000 feiern den FC

Der 1. FC Köln hat bei strahlendem Sonnenschein gemeinsam mit rund 50.000 Fans auf den Vorwiesen am RheinEnergieSTADION die Saisoneröffnung 2022/23 gefeiert. Im Hinblick auf den 75. Geburtstag des Clubs am 13. Februar 2023 stand das Familienfest unter dem Motto „MER FIERE DÄ FC – EN KÖLLE & EUROPA“.

Auf der Hauptbühne, die von FC-Hauptpartner REWE Group präsentiert wurde, führte FC-Stadionsprecher Michael Trippel durch das vielfältige Programm. Der FC-Kidsclub, die Mitgliederbetreuung, der Mitgliederrat, die 1. FC Köln Fußballschule Heinz Flohe, die eSportler, Tischtennis-Abteilung, Handballer, FC-Volunteers und viele weitere Abteilungen des FC sowie Fans1991 informierten an Ständen über ihre Angebote und boten diverse Aktionen an.

Wolf: „Das ist das, was diesen Verein zusammenhält“

„Das ist der FC. Wir brauchen dieses zusammen sein, das einander spüren, miteinander reden – das ist das, was diesen Verein zusammenhält“, sagte FC-Präsident Werner Wolf bei der Begrüßung der FC-Fans. „Wir sind mittlerweile knapp 120.000 Mitglieder. Einen großen Dank an alle, die Mitglied sind und ein herzliches Willkommen an alle, die heute oder bald Mitglied werden möchten.“ 

Auch FC-Geschäftsführer Philipp Türoff zeigte sich beeindruckt. „Ich bin erst seit einem halben Jahr dabei, aber wenn ich das hier sehe, dann bestätigt das nur mein Gefühl, dass der Verein mich mit voller Wucht gepackt hat. Diese Begeisterung lässt mich jeden Tag mit großer Freude zur Arbeit gehen.“

Martel: „Das ist schon hammergeil“

Nach der Begrüßung durch Vorstand und Geschäftsführung stellten sich die Bundesliga-Teams der Männer und Frauen vor, es gab Infos zu den Aktivitäten der Stiftung 1. FC Köln und jede Menge kölsche Livemusik mit den Höhnern, Kasalla, Mo-Torres und Ben Randerath. 

„Wahnsinn, wenn man sieht, wie viele Fans hier sind, da bekommt man Gänsehaut. Wie viel Euphorie da drinsteckt, das ist schon hammergeil. Jeder freut sich, dass es nächste Woche losgeht. Mit diesen Fans im Rücken wird das eine richtig geile Saison“, erklärte FC-Neuzugang Eric Martel völlig überwältigt.

„FC-Doppelpass“ mit Gold-Kraemer-Stiftung

Die FC-Stiftung stellte unter anderem die Saisonpartnerschaft „FC-Doppelpass“ mit der Gold-Kraemer-Stiftung vor. Die Gold-Kraemer-Stiftung ist eine der größten Stiftungen für Teilhabe und Inklusion für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich weit über die Kölner Stadtgrenzen hinaus. Die Saisonpartnerschaft soll dabei helfen, die Wahrnehmung auf die Stärken und Fähigkeiten von Menschen mit Behinderung zu richten, aufzuklären und Brücken zueinander zu bauen.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
12Bayer 04 Leverkusen18
131. FC Köln17
14FC Augsburg15
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
1Nice9
2Partizan Belgrade9
31. FC Köln8
4Slovácko5

FC-FANSHOP