Frauen | 28.05.2021

FC-Frauen

Spielführerin Peggy Kuznik verlängert

Die FC-Frauen haben den Vertrag mit Peggy Kuznik um ein weiteres Jahr verlängert. Die 34-jährige Defensivspielerin gewann bereits die Champions League und spielt seit 2017 für die FC-Frauen.

Die Kapitänin bleibt an Bord. Peggy Kuznik hat ihren Vertrag bei den FC-Frauen bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Die 34-Jährige hat eine beeindruckende Karriere vorzuweisen. Die Defensivspielerin wurde bereits Champions-League-Siegerin 2015 mit dem 1. FFC Frankfurt, UEFA-Pokalsiegerin 2005 mit dem 1. FFC Turbine Potsdam und gewann zweimal die Deutsche Meisterschaft sowie viermal den DFB-Pokal. Seit Juli 2017 spielt sie für die FC-Frauen.
In der Bundesliga kommt Kuznik bislang auf 267 Bundesligaspiele und 26 Tore. In der 2. Bundesliga absolvierte sie 37 Spiele und erzielte elf Treffer. Hinzu kommen 15 Partien in der Champions League. In der aktuellen Saison stiegen die FC-Frauen mit Kuznik als Spielführerin in die FLYERALARM Frauen-Bundesliga auf.

Trainer Sascha Glass sagt: „Peggy hat uns mit ihrer Erfahrung und ihren starken Leistungen bei unserem Aufstieg sehr geholfen. Sie bringt Ruhe und Stabilität in unser Spiel, egal auf welcher Position wir sie einsetzen. Zudem zeigt sie immer wieder, wie torgefährlich sie trotz defensiver Position ist. Peggy hat eine große Leidenschaft für den FC und ist ein Vorbild für unsere jungen Spielerinnen, auch wenn es darum geht, mit Druck umzugehen. Wir freuen uns sehr, dass sie ihren Vertrag bei uns um ein weiteres Jahr verlängert hat.“

Peggy Kuznik sagt: „Ich werde in diesem Jahr 35 Jahre alt, deswegen wird die kommende Saison möglicherweise die letzte in meiner Karriere werden. Es ist reizvoll, dass ich mich noch einmal mit den Besten messen kann. Wir sind als Meister in die Bundesliga zurückgekehrt und möchten jetzt etwas schaffen, das uns bisher bei den FC-Frauen noch nie gelungen ist. Wir möchten nach dem Aufstieg die Liga halten. Ich kann mir nichts Schöneres vorstellen, als mit diesem Erfolgserlebnis beim FC meine lange Karriere zu beenden – bei einem Club, der mir über die Jahre sehr ans Herz gewachsen ist.“

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
15DSC Arminia Bielefeld35
161. FC Köln33
17SV Werder Bremen31

FC-FANSHOP