Profis | 09.03.2018

Auswärtsspiel

Spieltagsinformationen für Bremen

Für alle Fans, die den 1. FC Köln zum Auswärtsspiel in Bremen begleiten, gibt es wichtige Hinweise und Tipps.

Am Montagabend um 20.30 Uhr spielt der FC auswärts in Bremen. Das Weserstadion (Franz-Böhmert-Straße 1, 28205 Bremen) öffnet um 19 Uhr. Am Stadion wird es keine Lagerkapazitäten für Rucksäcke und Taschen geben. Daher empfiehlt die Polizei, ohne Handgepäck zum Stadion zu reisen. Mit der Eintrittskarte kann der öffentliche Nahverkehr genutzt werden. Autofahrern wird daher empfohlen, den P+R-Parkplatz „Hemelinger Hafen“ zu nutzen. Vom Bremer Hauptbahnhof fährt die Straßenbahnlinie 10 in Richtung Sebaldsbrück. Von der Haltestelle „St. Jürgen-Straße“ ist das Stadion dann fußläufig zu erreichen.

Durch den Berufsverkehr und eine Baustelle auf der A1 kurz vor Bremen kann sich die Anreise zum Spiel deutlich verlängern. Am Montag ist außerdem mit verstärkten Einlasskontrollen zu rechnen. Es sollte daher etwas mehr Zeit eingeplant werden.

Folgende Fanutensilien können mit in den Gästeblock genommen werden:

  •  Megafone (nach Kopie des Personalausweises am Einlass)
  • Fahnen (bis 2 m Stocklänge, Stab aus PVC, ab 3 cm Durchmesser innen hohl)
  • 15 Schwenkfahnen (über 2 m Stocklänge)
  • 50 Doppelhalter (bis 2 m Stocklänge)
  • 10 Trommeln (einseitig offen oder einsehbar)
  • Zaunfahnen (Anbringung nur von innen, sonst Lebensgefahr)

Dafür bitte den Eingang „Materialkontrolle“ benutzen.

Hier geht es zum Fanbrief der Polizei Bremen.

Schlagwörter:

SV Werder Bremen
  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
1 1. FC Köln 13
2 Hamburger SV 12
3 SpVgg Greuther Fürth 11

FC-FANSHOP