Profis | 22.01.2019

Im Liveticker und Livestream

Testspiel gegen Bochum

Am Mittwochabend empfängt der 1. FC Köln den VfL Bochum zum Testspiel im Franz-Kremer-Stadion. Anpfiff der nicht-öffentlichen Partie ist um 18.30 Uhr. Der FC zeigt das Spiel im Livestream.

Knapp eine Woche vor Beginn der Rückrunde testet der 1. FC Köln gegen den Ligakonkurrenten VfL Bochum. Die Partie wird am Mittwoch um 18.30 Uhr im Franz-Kremer-Stadion angepfiffen. Das Spiel findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, FC-Fans können die Partie im Livestream bei YouTube und im FC-Liveticker verfolgen. Der FC überträgt das Spiel außerdem für Mitglieder auf NetCologne FC-TV.

Die Mannschaft von Cheftrainer Markus Anfang trifft gegen Bochum auf ein bekanntes Gesicht. Simon Zoller steht seit Januar 2019 beim VfL Bochum unter Vertrag. Zuvor absolvierte Zoller in vier Spielzeiten 91 Pflichtspiele für den FC, nachdem er 2014 vom 1. FC Kaiserslautern nach Köln wechselte.

Die aktuelle Saisonbilanz der beiden Teams in der 2. Bundesliga ist ausgeglichen. Das Hinspiel in Bochum entschied der 1. FC Köln mit 2:0 für sich. Kurz vor der Winterpause musste sich der FC den Bochumern allerdings im RheinEnergieSTADION mit 2:3 geschlagen geben. Der VfL Bochum überwintert auf dem achten Tabellenplatz.

Auf dem offiziellen YouTube-Kanal des FC gibt es am Mittwoch ab 18.30 Uhr den Livestream zu sehen.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
2 1. FC Union Berlin 40
3 1. FC Köln 39
4 1. FC Heidenheim 1846 38

FC-FANSHOP