Nachwuchs | 18.05.2019

1:0 gegen Leverkusen

U19 holt den FVM-Pokal

Die U19 des 1. FC Köln hat den FVM-Pokal gewonnen. Im Finale siegte der FC gegen Bayer 04 Leverkusen. Darko Churlinov erzielte den entscheidenden Treffer per Handelfmeter.

Als Darko Churlinov auf den Knien in Richtung Eckfahne rutschte, war der Pokalsieg der U19 des 1. FC Köln zum Greifen nah. Churlinov hatte Verantwortung übernommen und einen Handelfmeter in der Nachspielzeit gegen Bayer 04 Leverkusen versenkt. Kurze Zeit später war Schluss und die FC-Talente feierten den Sieg im FVM-Pokal.

Zuvor waren vor Anpfiff des Spiels im Franz-Kremer-Stadion die FC-Spieler Vincent Müller, Dominik, Becker, Farid Bacevac, Henri Matter, Jean Carlos Bustamente de la Cruz und Elmin Heric verabschiedet worden. Mit dem Beginn der Partie zeigte die Mannschaft von Trainer Stefan Ruthenbeck, dass sie mit einem Titel aus ihrem letzten gemeinsamen Spiel gehen wollte. Der FC setzte seinen Matchplan strukturiert um und hatte durch Sebastian Müller zwei riesige Gelegenheiten – einmal verhinderte die Latte die Führung für den FC. Bayer Leverkusen war bei Kontern und Standards gefährlich, die klareren Gelegenheiten hatte aber der FC. Darko Churlinov und Tim Lemperle scheiterten aber zunächst.

„Mentalität gezeigt“


Der FC war stets präsent vor und im Strafraum, Anil Aydin setzte einen Schuss aus 18 Metern knapp am Pfosten vorbei. Churlinov dribbelte sich durch die Leverkusener Defensive, verpasste aber das 1:0. U17-Nationalspieler Marvin Obuz hatte Pech bei seinem Kopfball. 

Der FC spielte bis zum Ende mutig nach vorne und wurde für die Mühen belohnt. Nach einem Handspiel im Strafraum gab es Elfmeter für den FC, Churlinov trat an und erzielte in der Nachspielzeit das 1:0. Wenig später wurde die Partie abgepfiffen und die U19 wurde auf dem Rasen des Franz-Kremer-Stadions für ihren Pokalsieg geehrt. Für den DFB-Pokal der A-Junioren war der FC bereits durch den dritten Platz in der Liga qualifiziert. Ruthenbeck sagte: „Unsere Jungs haben über die gesamte Saison immer wieder Mentalität gezeigt und auch heute wieder bis zum Schluss gekämpft. Es war ein schwieriges Spiel, aber wir haben verdient gewonnen.“

Tor: 1:0 Darko Churlinov (90.)

Schlagwörter:

U19
  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
1 1. FC Köln 63
2 SC Paderborn 07 57
3 1. FC Union Berlin 57

FC-FANSHOP