U21 | 27.10.2021

Zweimal geführt

U21 unterliegt Rödinghausen

Die U21 des 1. FC Köln hat am Mittwoch mit 2:3 gegen den SV Rödinghausen verloren. In einem unterhaltsamen Regionalligaspiel ging der FC zweimal in Führung, blieb aber am Ende ohne Punktgewinn.

Der FC erwischte am Mittwoch gegen den SV Rödinghausen einen Auftakt nach Maß. Bereits in der fünften Minute brachte Lukas Nottbeck die U21 im Franz-Kremer-Stadion mit einem platzierten Schuss ins Eck mit 1:0 in Führung. Der Gast zeigte sich dadurch aber nicht geschockt, sondern spielte, selbstbewusst durch die vergangenen Spiele, mutig nach vorne. Daniel Adamczyk, der sein erstes Saisonspiel für die U21 machte, parierte ganz stark gegen den frei vor ihm auftauchenden Patrick Kurzen, als er aus kurzer Distanz seine Hand rausschnellen ließ. In der 21. Minute war allerdings auch der FC-Torhüter machtlos, nach einem Angriff über links setze sich in der Mitte Kurzen durch und köpfte das 1:1 für Rödinghausen.

Es war eine muntere Partie im Franz-Kremer-Stadion, in der beide Teams immer wieder Offensivakzente setzen. Nach etwas über einer halben Stunde wurde FC-Stürmer Thomas Kraus im Strafraum gefoult, den anschließenden Elfmeter versenkte Florian Dietz zum 2:1 (32.). Es war schon fast Halbzeit, da schlug der SV noch einmal zu. Vincent Schaub traf für den SV in einem aus FC-Sicht unglücklichen Zeitpunkt zum 2:2 (45.).

In der zweiten Hälfte zeigten beide Teams zunächst ebenfalls eine offene Partie, Kurzen blieb in Rödinghausens Offensive stets gefährlich und brachte die Gäste zum ersten Mal in der Partie mit 3:2 in Front (58.). Danach drückte der FC auf den Ausgleich, versuchte sich durch die Abwehr des SV zu kombinieren, aber stets verhinderte noch ein Bein den Abschluss oder den finalen Pass. Rödinghausen stand jetzt tiefer und verteidigte clever. Die U21 tat sich nun schwer, klare Torchancen herauszuspielen, als die letzten beiden Möglichkeiten in der Schlussminute per Kopf und Direktabnahme aber nicht ins Ziel führten, stand die Heimniederlage für die U21 fest.

Tore: 1:0 Lukas Nottbeck (5.), 1:1 Patrick Kurzen (21.), 2:1 Florian Dietz (32. Foulelfmeter), 2:2 Vincent Schaub (45.), 2:3 Patrick Kurzen (58.)

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL.VereinPkt.
8VfL Wolfsburg20
91. FC Köln19
10VfL Bochum 184819

FC-FANSHOP