Profis | 31.10.2019

10. Spieltag

Zehn Zahlen zu: FC gegen Düsseldorf

Erstmals seit 1997 treffen der 1. FC Köln und Fortuna Düsseldorf wieder in einer Bundesliga-Partie aufeinander. Gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten hat der FC mehr Punkte pro Spiel geholt als gegen Düsseldorf. Diese und weitere Fakten gibt es in der Statistikvorschau zum Spiel am Sonntag.

1. Seit acht Bundesliga-Spielen ist der 1. FC Köln in Düsseldorf unbesiegt (sechs Siege, zwei Unentschieden). Gegen kein aktuelles Bundesliga-Team hat der FC derzeit eine bessere Serie. Düsseldorf hingegen verlor nur gegen den FC Bayern München (13) mehr Bundesliga-Heimspiele als gegen den FC (10).

2. 8.298 Tage liegen zwischen dem letzten und dem nächsten Bundesliga-Aufeinandertreffen zwischen beiden Teams. Am 14. Februar 1997 gewann der FC zu Hause mit 2:0 gegen die Fortuna. Toni Polster brachte den FC in Führung. Düsseldorf selbst sorgte mit einem Eigentor sechs Minuten vor Schluss durch Jörg Bach für die Entscheidung.

3. 36 Jahre liegt die letzte Bundesliga-Niederlage des FC in Düsseldorf zurück. Am zweiten Spieltag der Saison 1983/84 verlor der FC sein Auswärtsspiel unter Cheftrainer Rinus Michels mit 0:2.

4.
Nur der 1. FSV Mainz 05 (61) ließ in dieser Spielzeit bislang mehr gegnerische Schüsse auf das Tor zu als Fortuna Düsseldorf (57).

5. Im DFB-Pokal trafen der FC und Fortuna Düsseldorf viermal aufeinander. Zweimal davon im Finale. 1978 ging der FC als Pokalsieger vom Platz, zwei Jahre später feierte die Fortuna den Titelgewinn.

6. Mit Köpfchen: Fortuna und der FC sind die beiden einzigen Vereine, die in dieser Saison bereits fünf Tore mit dem Kopf erzielt haben.

7. In den 44 Bundesliga-Aufeinandertreffen zwischen der Fortuna und dem FC gab es nur einen einzigen Hattrick. Klaus Allofs erzielte 1986 beim 4:0-Auswärtssieg des FC drei Treffer.

8. Gegen kein aktuelles anderes Bundesliga-Team hat der FC im Durchschnitt mehr Punkte pro Spiel geholt (1,7) und mehr Tore pro Spiel (2) geschossen als gegen Fortuna Düsseldorf.

9. 44 Prozent seiner Tore hat der FC in dieser Bundesliga-Saison in der Schlussviertelstunde geschossen – das ist anteilig mit Union Berlin Ligahöchstwert.  

10. Nur eine einzige Rote Karte gab es in den 44 Bundesliga-Partien zwischen dem 1. FC Köln und Fortuna Düsseldorf bislang. Die gab es 1974 für Fortunas Klaus Budde. Mit 62 Gelben Karten gab es durchschnittlich weniger als zwei pro Partie.

  • empfehlen

Tabelle

Menu
Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
16 1. FSV Mainz 05 9
17 1. FC Köln 7
18 SC Paderborn 07 4

FC-FANSHOP