Allgemeine Presseanfragen

Medien-Kontakt

Der 1. FC Köln steht permanent im Medien-Fokus mit rund 1,5 Milliarden Kontakten im Jahr. 

Vier teils überregional erscheinende Tageszeitungen sowie TV- und Radiosender berichten täglich. Mit starken eigenen Medien und seiner Präsenz in allen wichtigen sozialen Netzwerken hat sich die Marke #effzeh als Vorreiter in Sachen Fan- und Kunden-Kommunikation etabliert. Für seine multimediale, innovative Kommunikationsstrategie hat der 1. FC Köln zahlreiche Preise gewonnen.

Medien-Kontakt

  • Ansprechpartner

    Ihre Ansprechpartner in der Abteilung Medien & Kommunikation des 1. FC Köln.

    Tobias Kaufmann

    Tobias Kaufmann

    Leiter Medien & Kommunikation
    Tel.: +49 221 71616-333 
    Fax: +49 221 71616-338 
    E-Mail: kaufmann(at)fc-koeln.de

    Lil Zercher

    Pressesprecherin/Medienbeauftragte 
    Tel.: +49 221 71616-306 
    Fax: +49 221 71616-339 
    E-Mail: zercher(at)fc-koeln.de

     

    Frederic Latz

    Frederic Latz

    Kommunikation/Redaktion 
    Tel.: +49 221 71616-331 
    Fax: +49 221 71616-339 
    E-Mail: flatz(at)fc-koeln.de 

    Jonathan Müller

    Teamleiter Club Media
    Tel.: +49 221 71616-332
    Fax: +49 221 71616-339 
    E-Mail: jmueller(at)fc-koeln.de 

    Daniel Misterek

    Daniel Misterek

    Akkreditierungen/Medienbetreuung 
    Tel.: +49 221 71616-364 
    Fax: +49 221 71616-339 
    E-Mail: misterek(at)fc-koeln.de 

    Simon Pröber

    Simon Pröber

    Kommunikation/Publikationen  
    Tel.: +49 221 71616-335 
    Fax: +49 221 71616-339 
    E-Mail: proeber(at)fc-koeln.de   

  • Kontaktdaten

    Für allgemeine Presseanfragen (z.B. Interviewanfragen, Presseinladungen, etc.) richten Sie sich bitte schriftlich an die Abteilung Medien & Kommunikation:

    1. FC Köln GmbH & Co. KGaA

    Abteilung Medien & Kommunikation
    Postfach  45 04 56
    50879 Köln

    E-Mail: medien(at)fc-koeln.de
    Fax: 0221 / 7 16 16-339

  • Informationen zur Akkreditierung

    Bitte richten Sie Ihre Akkreditierungsanfrage (Presse und Foto) schriftlich und auf offiziellem Redaktions-Briefpapier bzw. dem offiziellen Akkreditierungs-Antrag der DFL vorzugsweise per E-Mail, alternativ auf dem Postweg oder per Telefax, an:

    E-Mail akkreditierung(at)fc-koeln.de 
    Fax: +49 221 7 16 16-339

    1. FC Köln GmbH & Co. KGaA

    Abteilung Medien & Kommunikation
    Akkreditierungen
    Postfach  45 04 56
    50879 Köln

    Bitte fügen Sie Ihrem Schreiben eine Kopie Ihres gültigen Presseausweises (VDS, DJU, DJV, AIPS) bei.


    Neue Akkreditierungsmöglichkeit

    Um den Akkreditierungsprozess zu vereinfachen und zu beschleunigen verfügt der 1. FC Köln als erster Bundesligist über ein Akkreditierungsportal. Medienvertreter können Sie bei einer Bestätigung Ihrer Anfrage Ihre Akkreditierung entweder als Print@Home-Ticket ausdrucken oder als mobile Version/Wallet auf Ihrem Smartphone nutzen. Damit checken Sie sich mit dem erstellten QR-Code an der neuen Einlasssäule am Medieneingang West des RheinEnergieStadions ein.

    Link zum Akkreditierungsportal: https://fc-akkreditierung.de/ 

    Die Anleitung zum zweisprachigen Portal gibt es hier und auf Englisch

    Wichtig:

    Berechtigt in den Bereichen Print, Foto und Internet sind grundsätzlich nur hauptberuflich tätige Sportjournalisten, die einen offiziellen Presseausweis nachweisen können. Als offizielle Presseausweise gelten ausschließlich die Ausweise folgender Verbände/Organisationen: 

    • VDS (Verband Deutscher Sportjournalisten)

    • DJU (Deutsche Journalisten-Union) - verdi.medien

    • DJV (Deutscher Journalisten-Verband)

    • AIPS (Association Internationale de la Presse Sportive)

    • BDZV (Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger)

    Die Akkreditierungsanfragen für unsere Heimspiele müssen spätestens fünf Arbeitstage vor dem Spiel bis 12.00 Uhr mittags beim 1. FC Köln eingegangen sein. Mit Unterzeichnung des Akkreditierungsformulars versichert der Medienvertreter auch die Kenntnis und die strikte Einhaltung der Akkreditierungsvorgaben und der Durchführungsbestimmungen der Deutschen Fußball Liga.

    Das offizielle Akkreditierungsformular der Deutschen Fußball Liga und die DFL-Durchführungsbestimmungen finden Sie im MedienCenter auf bundesliga.de oder direkt hier:

  • Empfehlen