Gremien

Mitgliederrat

Was macht der Mitgliederrat?

Der Mitgliederrat überwacht die Geschäftsführung des Vorstands und berät diesen in wichtigen Angelegenheiten. Der Mitgliederrat soll als Bindeglied und Sprachrohr zwischen Vorstand und Mitgliedschaft wirken. Ihm kommt außerdem alle drei Jahre die Aufgabe zu, der Mitgliederversammlung einen Wahlvorschlag für den Vorstand zu unterbreiten. Die Satzung weist dem Mitgliederrat weitere Rechte zu, bspw. im Zusammenhang mit der Aufnahme und dem Ausschluss von Mitgliedern, dem Mitgliedsbeitrag, der Mitgliederversammlung sowie Zustimmungsvorbehalte in Bezug auf bestimmte Angelegenheiten auf der Ebene des Vereins.

Der Vorsitzende und der stellvertretende Vorsitzende des Mitgliederrates haben außerdem Sitz und Stimme im sog. Gemeinsamen Ausschuss, der Maßnahmen und Geschäften von besonderer wirtschaftlicher Bedeutung auf der Ebene insbesondere der 1. FC Köln GmbH & Co. KGaA zustimmen muss.

Der Vorsitzende des Mitgliederrates nimmt auf der Mitgliederversammlung zum Jahresbericht des Vorstandes Stellung und berichtet über die Tätigkeit des Mitgliederrates. Darüber hinaus veröffentlicht der Mitgliederrat im GeißbockEcho Berichte von seiner Arbeit und auch Stellungnahmen zu aktuellen Themen. Diese Berichte und Stellungnahmen sind für Mitglieder hier im geschlossenen Mitgliederbereich abrufbar. Zudem können sich Mitglieder jederzeit per Mail an den Mitgliederrat wenden: mitgliederrat(at)fc-koeln.de.

Der Mitgliederrat besteht aktuell aus den folgenden Personen:

Ho-Yeon Kim

(Vorsitzender)

(Vertriebsbeauftragter IT-Security)

Ausschüsse:

- Vertreter im Gemeinsamen Ausschuss

- Koordination der Ausschussarbeit

kim(at)fc-koeln.de

Fabian Schwab

(Stellvertretender Vorsitzender)

(Sr. Solutions Architect Cyber Security)

Ausschüsse:

- Vertreter im Gemeinsamen Ausschuss

- Koordination der Ausschussarbeit

schwab(at)fc-koeln.de

Walther Boecker

(Bürgermeister im Ruhestand)

Ausschüsse:

- Satzung

- Infrastruktur

boecker(at)fc-koeln.de

Josef Derkum

(Revisor)

Ausschüsse:

- Prüfung

- Fan- und Mitglieder

derkum(at)fc-koeln.de

Fritz Guckuk

(Spediteur)

Ausschüsse:

- Prüfung

- Infrastruktur

guckuk(at)fc-koeln.de

Frank Hauser

(Investmentkaufmann IHK)

Ausschüsse:

- Prüfung

- Satzung

- Infrastruktur

hauser(at)fc-koeln.de

Johannes Hochstein

(Online Marketing Manager)

Ausschüsse:

- Kommunikation

- Fan- und Mitglieder


hochstein(at)fc-koeln.de

Christian Hoheisel

(Rechtsanwalt)

Ausschüsse:

- Prüfung

- Satzung

- Fan- und Mitglieder

hoheisel(at)fc-koeln.de

Harald Konopka

(im Ruhestand)

Ausschüsse:

- Kommunikation

- Prüfung

- Satzung

- Sport

konopka(at)fc-koeln.de

Frank Leifer

(Bankkaufmann, Dipl.-Volkswirt)

Ausschüsse:

- Fan- und Mitglieder

- Sport

- Infrastruktur

leifer(at)fc-koeln.de

Robin Loew-Albrecht

(Selbstständiger Sachverständiger im Bauwesen)

Ausschüsse:

- Fan- und Mitglieder

- Sport

loew-albrecht(at)fc-koeln.de

Susanne Metzler

(Juristin)

Ausschüsse:

- Kommunikation

- Fan- und Mitglieder

- Infrastruktur

metzler(at)fc-koeln.de

Michael Trippel

(im Ruhestand / Fanbetreuung 1. FC Köln)

Ausschüsse:

- Sport

trippel(at)fc-koeln.de

Mario Valentino

(Unternehmensberater)

Ausschüsse:

- Kommunikation

- Satzung

- Versammlung

valentino(at)fc-koeln.de

Benjamin Vrijdaghs

(Berufssoldat)

Ausschüsse:

- Fan- und Mitglieder

- Sport

vrijdaghs(at)fc-koeln.de

Infos zu den Mitgliederrats-Ausschüssen

Kommunikationsausschuss
Der Ausschuss ist zuständig für die Koordination der Kommunikation rund um Themen aus dem Mitgliederrat in allen relevanten Medien wie GeißbockEcho oder Newslettern. Dabei geht es unter anderem um die Mitgliederversammlung, um Stammtische und Dialogformate wie den Arbeitsgruppen Werte und Nachhaltigkeit. Das geschieht in direkter Abstimmung mit der Kommunikationsabteilung des Vereins.
 
Prüfungsausschuss
Der Ausschuss befasst sich unter anderem mit den Themen: Jahresabschluss, Finanzplanung und Controlling.

Satzungsausschuss
Im Ausschuss werden die Abläufe rund um Satzungsthemen koordiniert und falls geboten auch eigene Vorschläge eingebracht. Dabei sollten einzelne Regelungen auf ihre Zeitgemäßheit überprüft und dann – nach Erörterung – Anträge für Änderungen eingebracht werden. Der Ausschuss arbeitet zudem an Formaten zur Mitgliederpartizipation in Bezug auf die gemeinsame Arbeit an der Satzung.

Fan- und Mitgliederausschuss
Der Ausschuss befasst sich mit allgemeine Themen rund um die Fan- und Mitgliederbelange: Ticketing, Inklusion, Gewaltprävention etc. sowie im speziellen zu den Themen Fandialog, Stadionverbotskommission und der Trikotkommission.

Versammlungsausschuss
Der Ausschuss befasst sich mit der Vor- und Nachbereitung der Mitgliederversammlung, erarbeitet Entscheidungsgrundlagen für das Gesamtgremium und berät den Vorstand in technischen sowie organisatorischen Fragen.
 
Sportausschuss
Im Sportausschuss beschäftigen sich die Gremiumsmitglieder mit den Abteilungen Frauenfußball, Kinder- und Jugendfußball, Handball, Tischtennis und mit der Verbandsarbeit. Um unserer Beratungsfunktion des Vorstands vollumfänglich nachkommen zu können, ist es wichtig, uns in den entsprechenden Abteilungen Einblicke zu verschaffen und sie zu begleiten sowie den 1. FC Köln in der Verbandsarbeit zu vertreten.

Infrastrukturausschuss
Der Ausschuss befasst sich vor allem mit der Entwicklung Geißbockheim, dem Verkehr An- und Abfahrt Stadion einschließlich Parkraumkonzept, ÖPNV und Radverkehr bzw. -parken. Hierzu haben wir damit begonnen, den Kontakt zu den verschiedensten Beteiligten auf mehreren Ebenen zu suchen, um Verbesserungen für alle Verkehrsteilnehmenden zu finden – auch und gerade unter den Aspekt Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Außerdem werden wir uns beim Stadion mit den Themen Pachtvertrag, Sanierung und Ausbau befassen.

  • Empfehlen